Popmusik-Hits

Musik war immer der beste Weg, um Ihren Sinn und Ihre Seele neu zu beleben

Menu
Was ist Popmusik? Wo entstand diese Unterscheidung und was ist ihr Zweck? Wenn es einen Zweck hat, wem dient es? Bei näherer Betrachtung sehen Sie, dass es die Art und Weise ist, wie die Gesellschaft etwas absorbiert; die Art, wie der Tiger defanged ist. Es ist eine weitere nützliche Illusion aus dem Werkzeugkasten der Gesellschaft von Illusionen. Während meiner gesamten Schulzeit musste ich mich mit diesem Geschwätz über "ernste Musik" und "Popmusik" abfinden. Oh sicher, ich habe mich zuerst ein bisschen gekauft. Aber man muss nur den Status quo in Frage stellen. Zunächst wissen wir alle, was es bedeutet, dieses Geschäft von "Popmusik" und "ernster Musik". Es hängt natürlich sehr davon ab, auf welcher Seite des Zaunes Sie sitzen. Wenn Sie ein ernsthafter Musiker sind, ist "ernsthafte Musik" "gut" und "Pop" ist "schlecht". Natürlich wissen wir alle, dass "ernsthafte Musik" dir kein Geld machen wird. Warum? Weil es natürlich "gut" ist und die meisten Menschen nichts von "gut" wissen. Sie zahlen nur für Musik, die "schlecht" ist. Nun, um fair zu sein, wenn man auf der anderen Seite dieses speziellen Zauns steht, ist "ernsthafte Musik" "langweilig" (das ist schlecht) und Popmusik ist "cool". (Das ist gut'). Historisch gesehen war dies zudem tendenziell "radikal" und "revolutionär". 'Ernste Musik?' Teil des Establishments. Es ist wichtig, über die politischen Demografien nachzudenken, die diese Unterscheidungen in der Musik implizieren. Sie sind ziemlich offensichtlich, wenn Sie aufhören, darüber nachzudenken, aber es ist interessant, dass die meisten Leute diese Unterschiede ohne einen zweiten Gedanken werfen. Aus diesen zwei einfachen musikalischen Kategorien könnten Sie leicht Profile der Politik, der Religion, des Durchschnittseinkommens und so weiter des Zuhörers aufbauen. Die Leute zeichnen diese demografischen Merkmale. Nicht das Publikum, sondern die Leute, die im Verkauf und Marketing tätig sind. Wie Sie vielleicht vermuten, sind all diese demografischen Merkmale durch Glaubenssysteme gebunden und festgehalten, die sich auf Halbwahrheiten, Übertreibung und richtige Phantasie konzentrieren. Selbst "ernste" Musiker haben sich mit lächerlichen Mythen und Karikaturen profilierter Komponisten beschäftigt, sehr zu ihrem eigenen Nachteil und Niedergang der Tradition. Die meisten dieser Leute, die es besser wissen sollten, haben sich damit zufrieden gegeben, was für ein historischer Spinner auch immer überliefert wurde. Diese Art des Denkens hat die Vitalität aus der Tradition ausgelaugt. Denken Sie nur daran, dass Komponisten wie Beethoven und Mozart erst nach ihrem Tod wirklich beliebt waren. Diese Vorstellung hat eine Mentalität hervorgebracht, die gesagt hat, was auch immer es kreiert, ist zu gut für das heutige Publikum und es muss ständig für ein undefiniertes, überlegenes zukünftiges Publikum kreieren. Dies schließt es auch bequem von jeglicher Kritik an dem, was vor sich geht, aus. Tatsächlich wurde Beethoven zu Lebzeiten als der größte lebende Komponist anerkannt. Die Stadt Wien, ein historisch bedeutendes Kulturzentrum in Europa, bezahlte den Mann, um dort zu leben. Soweit es "radikal" oder "revolutionär" ist, nun, lasst uns sehen; wir haben Beethoven seine dritte Symphonie dem Führer der Französischen Revolution gewidmet. Wir haben Hector Berlioz ein bleibendes Meisterwerk komponiert, während wir auf Opium stoned. Wir haben Premieren von berühmten klassischen Werken wie Bolero und der Ritus des Frühlings, die entweder verboten wurden oder einen Aufruhr verursachten. Diese Liste geht weiter und weiter. Und was ist mit dieser alten Kastanie, die Popmusik sagt, eine geringere Disziplin? Jeder mit einem musikalischen Ohr kann dir sagen, dass es jede Menge großartige Popmusik gibt. Und warum nicht? Viele dieser Künstler, wie Elton John, gingen zur Musikschule. Sie sind 'ernsthafte Musiker'. Warum also diese große Täuschung? Der offensichtlichste Verdächtige ist das Musikgeschäft, aber es ist offensichtlich, dass sie auch keine Ahnung haben, was sie tun. Nein, die tiefere Realität ist, dass es, solange es eine Kultur in der westlichen Hemisphäre gab, eine Gegenkultur gab. All dieses Geschäft der Gegenkultur, das angeblich in den sechziger Jahren begann, tat es nicht. Wie weit ist es zurück? Gut. Richard Wagner, in seinen frühen Tagen, war Teil einer freien Liebesbewegung in Deutschland und seine erste Oper wurde "Verbotene Liebe" genannt, und es hat nichts mit Ringen der Macht oder teutonischen Nymphen zu tun. Es ist eine Oper, dass Wagner, später in sein Leben, erklärte, dass er gerne vergessen würde, und na ja, wir werden ihn einfach nicht lassen. Ich werde mich in nachfolgenden Artikeln mit der Kultur und ihrer Zwillings-, Gegenkultur beschäftigen. Befürworter neuer Musik hilft anderen, die besten neuen Musikvideos zu finden



Mehr


Partners
  • Popmusik-Hits - nicht das, was es einmal war
  • Pop Musik Icons
  • Popmusik, die amerikanische Geschichte schrieb - Die Top Twenty Songs des ersten halben Jahrhunderts von Rock N Roll
  • Popmusik
  • Wenn Sie Popmusik herunterladen, können Sie genau das bekommen, was Sie wollen
  • Wie Popmusik entstand
  • Rockabilly riss den Stoff der "höflichen" Popmusik und schwarze Musiker durchschritten
  • Popmusik kam von Rock'n'Roll
  • Groove zu packender Popmusik
  • Popmusik - Was ist die Definition?
  • Popmusik - der beste Ansatz, um Ihre Spannungen zu erleichtern
  • Popmusik ist flexibel
  • Popmusik
  • Popmusik
  • Blues Revivals, Popmusik Einflüsse
  • Top 5 Popmusik-Nummern in den letzten Wochen
  • Popmusik kann kreativ sein
  • Beginnen Sie damit, originelle neue Indie-Pop-Musik zu machen
  • Aufregende neue weibliche Pop-Musik-Künstler - wo man sie zuerst findet
  • Musikgeschichte - Wie Popmusik entstand
  • Find New Indie Pop Music First - Ein Insider-Blick auf neue Musik-Künstler für 2010!
  • Ist Popmusik wirklich gute Musik?
  • Ein Nachruf - Der Tod der modernen westlichen Popmusik
  • Rock Popmusik
  • Home
  • Partners