Popmusik-Hits

Musik war immer der beste Weg, um Ihren Sinn und Ihre Seele neu zu beleben

Menu
Popmusik besteht normalerweise aus fröhlichen, fröhlichen Rhythmen mit einfachen Melodien und Texten, die sich auf Liebe, Beziehungen, Sex und Tanzen beziehen. Es ist kein Genre, das tiefe und ernste Weltprobleme in den Vordergrund stellen soll, noch soll es Introspektion und Reflexion hervorrufen. Es ist einfach da, um herumzuschnüffeln und den mitreißenden Refrain auf dem Höhepunkt deiner Lunge mitzumachen. Es ist eine gute Musik, entworfen für Spaß und unbeschwerte Unterhaltung. Im Gegensatz zu anderen Musikgenres wie Rock und Hip Hop, wo die Songs oft von den Künstlern selbst geschrieben werden, werden Popsongs normalerweise von professionellen Songwritern geschrieben. Um so viel wie möglich zu erreichen, kreieren Künstler Musikvideos und inszenieren extravagante Live-Performances, um das Interesse der Medien zu wecken. Musikvideos sind besonders wichtig, da sie internationalen kommerziellen Erfolg genießen können und somit ein extrem breites Publikum erreichen. Dies hat Pop, wohl das größte Musikgenre der Welt, gemacht. "Populäre Musik" gibt es seit den 50ern, mit Leuten wie Frank Sinatra und Elvis Presley, die in die Kategorie fallen. Popmusik, wie die meisten von uns wissen, kam in den 80er Jahren mit dem Aufstieg von Künstlern wie Michael Jackson und Madonna zum Tragen. Michael Jackson hatte allein in den 80er Jahren neun Nr.1 ​​Singles in den USA und verkaufte sich über 136 Millionen Alben, obwohl er nur zwei veröffentlichte, Thriller und Bad. Dadurch wurde er zum erfolgreichsten Künstler der 80er Jahre und brachte ihm den Titel "King of Pop" ein. Madonna war ein weiterer aufstrebender Künstler der 80er Jahre, der Kultstatus erreichte. Madonna, die weithin als "Queen of Pop" gilt, experimentierte, indem sie Pop mit einer Reihe anderer Musikrichtungen kombinierte und weltweit über 230 Millionen Alben verkaufte. Ihr Album, Like a Virgin 'erreichte den Diamond Status; eine bessere als Platinum und ihre Single Vogue ist eine der meistverkauften Singles in der Geschichte. Es hat weltweit mehr als 10 Millionen Exemplare verkauft. Die 90er Jahre waren kein gutes Jahrzehnt für Pop. Es entstanden Boybands und Girlgroups, die zu den Backstreet Boys, N'SYNC und dem faszinierenden britischen Phänomen Spice Girls führten. Gruppen wurden mehr für ihr Aussehen zusammengestellt und appellieren an das jugendliche Publikum als jedes echte Gesangstalent. Gegen Ende der 90er Jahre sahen wir einen Anstieg von Kaugummi-Pop und aufstrebenden Diven, Britney Spears und ihre Konkurrenz, Christina Aguilera. Christina experimentierte und entwickelte sich; Britney stagnierte im Sexkätzchen-Look und hatte einen Zusammenbruch. Die australische Kylie Minogue, eine ehemalige Ikone der 80er Jahre, erlebte ein Revival, das sie bis ins nächste Jahrhundert trug. Latin Pop stürmte mit Ricky Martins Hüften und Shakira, die alles andere schüttelten. Die 2000er haben viele Künstler gesehen, die sich von ihren Bands frei nehmen, um Soloalben wie Gwen Stefani aufzunehmen, während andere einfach ihre Bands verlassen haben, um alleine zu spielen Karrieren wie Justin Timberlake und Robbie Williams. Wir haben den Aufstieg von Teen Pop gesehen, der vom Disney Channel einen Schub bekommen hat, sowie Pop Punk wie Fall Out Boy und Pop Rock wie Pink. Die beliebte Reality-Show American Idol hat die Art und Weise verändert, in der viele Menschen in der Musikindustrie Ruhm und Erfolg erzielen. Einige Künstler haben bewiesen, dass es möglich ist, Popmusik und RB, Künstler wie Nelly Furtado und Rihanna, erfolgreich zu mischen. Einige moderne Ikonen sind: Justin Timberlake, der am Ende einer der erfolgreicheren Boygroups, N ', zum Star wurde. SYNC. Er entschied sich, die Band zu verlassen und eine unabhängige Solokarriere zu verfolgen und veröffentlichte 2002 sein Debütalbum mit dem Titel "Justified". Nach einer Pause von rund vier Jahren, in der er mit anderen Künstlern Aufnahmen machte, eine Filmkarriere begann, ein Modelabel gründete, William Rast, und sein eigenes Plattenlabel Tennman Records gründete, kehrte er ins Studio zurück und veröffentlichte sein zweites Album, FutureSex / LoveSounds. Er hat weltweit über 15 Millionen Alben verkauft. Nelly Furtado ist uns 2000 zum ersten Mal bekannt geworden, als sie ihr Debütalbum "Whoa, Nelly" veröffentlichte. "Ich bin wie ein Vogel", ihre bahnbrechende Single aus dem Album, gewann ihr einen Grammy Award und etablierte sie als eine Künstlerin, die sie sehen konnte. Nachdem sie sich eine Auszeit genommen hatte, um ihr erstes Kind zu haben, veröffentlichte sie 2003 ihr zweites Album, Folklore, das kommerziell nicht so gut lief wie Whoa, Nelly. Ihr letztes Album, Loose, das sie 2006 veröffentlichte, hat sie jedoch wieder zurück in die Hitparade gesetzt. Es hatte mehrere Hit-Singles, vor allem "Promiscuous", "Maneater", "Say It Right" und "Do It". Nelly hat keine Angst davor, mit ihrem Sound zu experimentieren und integriert oft verschiedene Instrumente, Klänge, Sprachen und Gesangsstile in ihre Musik. Sie behauptet, dass sie ihren neuen jugendlichen Klang auf Loose der Anwesenheit ihrer zweijährigen Tochter zugeschrieben hat. Kylie Minogue hat eine der ältesten und erfolgreichsten Karrieren in der Popmusikgeschichte. Sie hat die 80er, 90er Jahre gesehen und hat in den 2000er Jahren großen Erfolg gehabt. Sie ist in erster Linie in Europa und Australien berühmt, obwohl ihre Popularität in den USA wächst. Sie ist eine der am leichtesten erkennbaren Prominenten der Welt und hat sich durch die mutige Art, mit der sie gegen Brustkrebs kämpfte und sich mit dem daraus resultierenden Haarausfall beschäftigte, Tausende neuer Fans verdient. Im Januar 2007 enthüllt Madame Tussaud in London eine neue Wachsfigur von Kyle, der vierten. Die Queen ist die einzige Person auf der Welt, die mehr Modelle geschaffen hat. In diesem November wird Kylie ihr viel erwartetes 10. Album veröffentlichen, ihr erstes in vier Jahren. Für den größten Teil ihrer Karriere galt Kylie als schwule Ikone, die sie mit gut gelaunten Kommentaren wie diesem ermutigt: "Ich bin keine traditionelle schwule Ikone. Es gab keine Tragödie in meinem Leben, nur tragische Outfits." Sie erkennt und schätzt ihre homosexuelle Unterstützungsbasis, indem sie AIDS und homosexuelle Rechte Ursachen offen unterstützt. Empfohlene Site: http: //en.wikipedia.org/wiki/Pop_music Sandra schrieb diesen Artikel für die Online-Vermarkter Popmusik Nachrichten Popmusik Nachrichten [http://www.pop-music-news.co.uk] eine der führenden Quellen für Popmusiknachrichten im Internet.



Mehr



  • Popmusik-Hits - nicht das, was es einmal war
  • Pop Musik Icons
  • Popmusik, die amerikanische Geschichte schrieb - Die Top Twenty Songs des ersten halben Jahrhunderts von Rock N Roll
  • Popmusik
  • Wenn Sie Popmusik herunterladen, können Sie genau das bekommen, was Sie wollen
  • Wie Popmusik entstand
  • Rockabilly riss den Stoff der "höflichen" Popmusik und schwarze Musiker durchschritten
  • Popmusik kam von Rock'n'Roll
  • Groove zu packender Popmusik
  • Popmusik - Was ist die Definition?
  • Popmusik - der beste Ansatz, um Ihre Spannungen zu erleichtern
  • Popmusik ist flexibel
  • Popmusik
  • Popmusik
  • Blues Revivals, Popmusik Einflüsse
  • Top 5 Popmusik-Nummern in den letzten Wochen
  • Popmusik kann kreativ sein
  • Beginnen Sie damit, originelle neue Indie-Pop-Musik zu machen
  • Aufregende neue weibliche Pop-Musik-Künstler - wo man sie zuerst findet
  • Musikgeschichte - Wie Popmusik entstand
  • Find New Indie Pop Music First - Ein Insider-Blick auf neue Musik-Künstler für 2010!
  • Ist Popmusik wirklich gute Musik?
  • Ein Nachruf - Der Tod der modernen westlichen Popmusik
  • Rock Popmusik
  • Home